Caillou Grande réserve 1921

Gebiet:

Klassifikation:

Rebfläche:

Rebsorten:

Besitzer:

Leitung:

Geschichte:

Zusammensetzung der

Ertrag:

Barriqueausbau:

Produktion:

Kontaktperson:

Adresse:

Ort:

Telefon:

Fax:

E-Mail:

Website:

18.5

Degustationsnotizen

Trinkreife:

06.06.2018

Gutes Niveau (HS). Sehr dunkles Bernstein. In der Nase etwas verhalten mit leicht stechendem Unterton und auch etwas muffig. MIt der Zeit verfliegt der störende Fehlton etwas, aber nicht vollständig. Im Gaumen recht süss mit viel Malz, Bitterorangen und Melasse. Nicht sehr komplex und etwas dumpf. Von der Gesamtheit eigentlich sehr gut - nur eben mit diesem kleinen Fehlton. 


18.5