Mouton Cadet 2014

Gebiet:

Klassifikation:

Rebfläche:

Rebsorten:

Besitzer: Sauternes

Leitung:

Geschichte:

Zusammensetzung der

Ertrag:

Barriqueausbau:

Produktion:

Kontaktperson:

Adresse:

Ort:

Telefon:

Fax:

E-Mail:

Website:

14

Degustationsnotizen

Trinkreife:

17.01.2017

Getrunken in Nelson, da ich einfach mal wieder Lust auf Sauternes hatte. Eigentlich geht man ja davon aus, dass Mouton Cadet ein eher schwacher Rotwein ist, den man eigentlich nicht braucht. Nun, da dieses Château offensichtlich auch einen Sauternes produziert musste ich ihn natürlich degustieren. Nomen est Omen und so ist es mit dem Sauternes wie mit dem Rotwein. Ein Sauternes, auf den eigentlich niemand gewartet hat. Ein dünnes Wässerchen, das nach gezuckertem Zitronenwasser mit einem Schuss Vanille schmecht. So unendlich kurz, dass man glaubt noch gar nicht getrunken zu haben. 


14

17.01.2017

Getrunken in Nelson, da ich einfach mal wieder Lust auf Sauternes hatte. Eigentlich geht man ja davon aus, dass Mouton Cadet ein eher schwacher Rotwein ist, den man eigentlich nicht braucht. Nun, da dieses Château offensichtlich auch einen Sauternes produziert musste ich ihn natürlich degustieren. Nomen est Omen und so ist es mit dem Sauternes wie mit dem Rotwein. Ein Sauternes, auf den eigentlich niemand gewartet hat. Ein dünnes Wässerchen, das nach gezuckertem Zitronenwasser mit einem Schuss Vanille schmecht. So unendlich kurz, dass man glaubt noch gar nicht getrunken zu haben. 


14