Guiraud 1997

Gebiet: Sauternes

Klassifikation: 2éme Cru

Rebfläche: 100 Hektaren

Rebsorten:

Besitzer: Société Civile Agricole

Leitung: Xavier Planty

Geschichte: Nach vielen Jahren des Siechtums bekam das berühmte alte Weingut eine Wiederbelebungsspritze, als die Familie Narby aus Kanada es1981 erwarb. Hamilton Narby berief 1983 mit Xavier Planty einen hervorragenden Régisseur und legte mit fester Entschlossenheit die höchsten traditionellen Massstäbe an die Bereitung klassischer Sauternes-Weine. Der Wein wird heute wieder in Fässern ausgebaut, die jeweils zu 45% erneuert werden.

Zusammensetzung der 65% Sémillon, 35% Sauvignon

Ertrag: 15-20 Hektoliter pro Hektar

Barriqueausbau: 2 Jahre

Produktion: 16'000 Kisten

Kontaktperson: SCA Château Guiraud

Adresse: F-33210 SAUTERNES

Ort:

Telefon: +33-5-56-76-61-01

Fax: +33-5-56-76-67-52

E-Mail:

Website:

15.5

Degustationsnotizen

Trinkreife:

12.04.2017

Parfümierte blumige Note - leider untypisch. Reife Mandarinen. Portweinartige Aromatik. Nicht sehr attraktiv. 


15.5